Ein Kind ist nicht ein Gefäß, das man füllen, sondern ein Feuer, das man entfachen muss.
(F.Rubelius)
In jedem Kind liegt eine wunderbare Tiefe.
(Robert Schumann)
Kinder müssen mit Erwachsenen sehr viel Nachsicht haben.
(A.de Staint-Exypery)
Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben.
(P.Picasso)
Für Kinder ist das Beste gerade gut genug.
(Goethe)
Wenn Kinder etwas wissen, dann das: Gott gab die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt.
(unbekannt)
Erst bei den Enkeln ist man dann so weit, dass man die Kinder ungefähr verstehen kann.
(E. Kästner)
Die Arbeit läuft nicht davon, während du deinem Kind den Regenbogen zeigst, aber der Regenbogen wartet nicht, bist du mit deiner Arbeit fertig bist.
(chin. Sprichwort)
Die Fragen eines Kindes sind schwerer zu beantworten als die Fragen eines Wissenschaftlers.
(Alice Miller)
Die Kinder finden im Nichts das Gesamte, die Erwachsenen im Gesamten das Nichts.
(Giacomo Leopardi)

Über mich

Mein Name ist Ulrike Höfling, ich bin 1958 geboren und habe eine erwachsene Tochter, die nicht mehr zuhause wohnt. Ständiger Mitbewohner ist aber unser Kater Wilson.

Die Freude am Zusammensein mit Kindern hat mich bewogen, mich nach 25-jähriger Tätigkeit als Tierärztin voll und ganz der Erziehung von (Klein-)Kindern zu widmen. Seit Januar 2014 betreibe ich die Kindertagespflege „ich bin ich“ in Geilenkirchen / Immendorf.

Als pädagogische Fachkraft die Entwicklung und Entfaltung von Kindern begleiten und fördern zu dürfen ist für mich eine herausfordernde Aufgabe und tägliches Geschenk zugleich. Ob die Einjährige das Versteck spielen entdeckt, der Dreijährige ganz Ohr und Auge für das Kasperletheater ist oder sechsjährige ihre ersten Schreibversuche machen: Jedes Alter hat seinen Charme und jedes Kind seine besonderen Fähigkeiten. Diese besonderen Fähigkeiten offen zu legen ist nur ein Ziel meiner pädagogischen Arbeit. (s.u.)

Ich habe jahrelange Erfahrung in der Betreuung von Kindern und neben der Qualifizierung zur Tagespflegeperson durch das Jugendamt (seit 2008) , Zertifikatskurs Inklusion (2016), weitere theoretische Grundlagen mittels Fortbildungen und Studium (Grundschulpädagogik) erworben.

Die Erlaubnis zur Betreuung von bis zu fünf Kindern durch das Jugendamt Geilenkirchen ist u.a. mit der Verpflichtung zur regelmäßigen Teilnahme an geeigneten Fortbildungen verbunden. So habe ich beispielsweise Fortbildungen zum Thema „Beobachtung und Dokumentation“, „Psychomotorik“ und „Supervision in der KTP“  " Kindheit in Bewegung",  workshops zu "Singen für 1-2 jährige" , zu "Abenteuer Buch" oder einem Kurs  "BaSik" besucht.

Kontakt

Hoefling

Ulrike Höfling

Tagesmutter

52511 Geilenkirchen-Immendorf

kontakt@kindertagespflege-hoefling.de

Tel.: (02451) 71251

Impressionen